Das Ende - Ein Jahr Patchwork-XXL.de

Jetzt kommt "Die Hobbyfamilie"

Happy Birthday Patchwork-XXL Family

 

Ein Jahr lang sind wir nun im WWW präsent und haben in dieser Zeit auch schon viele Artikel geschrieben. Über vieles berichtet und uns vorgestellt.

 

Aber jetzt ist Schluss. Aus - vorbei. Nix mehr mit Patchwork-XXL.de oder Patchwork-XXL-Family.de

 

Wir werden uns zwar nicht verändern, es bleibt auf unserer Seite alles (fast) so wie es ist und auch die Themen und Bereiche bleiben weitestgehend gleich. Aber wir ändern unseren Namen aus gutem Grund.

Und den möchte ich hier einmal genauer erklären:

Kleine Statistik

Nach einem Jahr Onlinepräsenz möchte ich aber erstmal eine kleine Statistik veröffentlichen:

 

Die TOP 3....

 

der besuchten Seiten

  1. Home
  2. Blog
  3. Auf Reisen

der gelesenen Blogartikel

  1. Frostwächter für das Gartenhäuschen
  2. Night of the Proms Highlights
  3. Merlin Premium Karte

 

In den 12 Monaten hatten wir 5559 Seitenaufrufe auf unserer Seite und eine Absprungrate (nach der ersten Seite) von 64%. Wobei die Besucher im Durchschnitt 4:41 min auf unserer Seite bleiben. Unsere Besucher benutzen zu 58,1% einen Desktop-PC, zu 29,3% das Smartphone und 12,5% ein Tablet.

Diese Statistik basiert auf Google Analytics

 

Wir hoffen natürlich, das wir diese Statistik innerhalb des nächsten Jahres nicht nur verdoppeln, sondern noch um einiges steigern können. Und deswegen gibt es jetzt den neuen Namen.


Artikel zum Thema:

Weblog blog familie
Kein gewöhnliches Familien Weblog

Nun aber zum Thema Namensänderung.

 

Warum ändern wir unseren Namen von Patchwork-XXL auf Hobbyfamilie.de?

 

Damals, als wir 2017 mit dieser Seite angefangen haben, war es eine eigene Idee, uns als "etwas besondere Familie" im Internet zu präsentieren. Mit unserer Familienkonstellation sind wir doch ziemlich selten und das wollten wir auch gerne öffentlich machen und damit zeigen, das Patchwork auch in XXL ziemlich gut funktionieren kann.

 

Dazu könnt ihr unseren allerersten Blogpost lesen: Patchwork-XXL - mehr geht nicht

 

Die Idee hatten wir aber nicht als einzige, wie sich später herausstellen sollte.


Das Netz ist voll von Patchwork- und Familyblogs

 

Erst seitdem ich dann im Sommer auch auf Instagram mit unserer Seite präsent wurde, kam nach und nach ans Tageslicht: Wir waren absolut nicht die einzigen, die sich als Patchworkfamilie bezeichnen. Es gibt unmengen an Patchworkblogs, Familienblogs, Mamiblogs und Papablogs. Einer will mehr Familie präsentieren als der andere und am Ende bringen alle immer nur das Gleiche.

Und obwohl mir ziemlich schnell auffiel, das wir ganz anders sind als die anderen, störte mich aber trotzdem zunehmend, das andere das nicht so sehen... Wir waren nämlich nur einer von den vielen. Und wir passten gar nicht so rein, wie es anfangs vielleicht aussah.

 

Warum? Das hab ich sehr ausführlich in diesem Beitrag geschrieben: Kein gewöhnliches Familien-Weblog

Und passend dazu auch hier: XXL - So viele seid ihr doch gar nicht

Lest Euch das mal durch.

 

Ich wollte einfach nicht, das wir mit den anderen Blogs verglichen und in eine Schublade gesteckt werden. Dafür waren und sind wir einfach zu anders. Auch das hab ich in dem Artikel oben beschrieben.

 

Und genau deswegen, weil in unserem Blog -auf unserer Seite- das Hauptthema nicht Patchwork und/oder Familie ist, sondern die Themen Reisen, Garten und andere Hobbies, musste jetzt eine Wandlung geschehen. Und wie einige von Euch schon bemerkt haben, sind wir mittendrin.

Auf manchen Seiten findet ihr nur noch unseren neuen Namen Hobbyfamilie, auf manch anderen ist noch nicht alles vollbracht, da ist auch noch Patchwork-XXL zu lesen. Aber auch das werden wir schon bald geändert haben und im neuen Jahr als www.Hobbyfamilie.de voll durchstarten.

Neues Menü

Mit dem neuen Namen und der veränderten Selbstdarstellung haben wir auch unser Menü komplett überarbeitet. Ihr könnt jetzt schon sehen, das unser Menü kleiner, übersichtlicher und vor allem präziser geworden ist. Nur noch das Wichtigste als Kategorien. Später werden vielleicht noch ein paar Unterkategorien dazu kommen, wenn die Anzahl der Artikel zu unübersichtlich wird und wir zum Beispiel das Thema Reisen in verschiedene Länder kategorisieren wollen. Oder unter Hobby das Thema Trial als eigene Rubrik.

Aber das sehen wir mit der Zeit und im kommenden Jahr.

 

Nun bringen wir erstmal den Rest auf den richtigen Stand und hoffen, bis Jahresende komplett zur Hobbyfamilie transformiert zu sein.

 

Bis dahin...

René


Hier weiterlesen:

Familie Patchwork Blog
Kein gewöhnliches Familienblog
XXL Familie Patchwork Blog
XXL - So viele seid ihr doch gar nicht
NOTP 2018 Night of the Proms Highlights
Night of the Proms 2018 - Highlights
Beweis
Der Beweis: Wir sind voll im Trend


Hier den Beitrag teilen und kommentieren:

Kommentar schreiben

Kommentare: 0